Städtefahrt Berlin ( 16. - 26. April 2014 )

 

Berlin ist eine der spannendsten Städte der Welt. Überall trifft man auf Spuren einer bewegten Geschichte. Seit dem Mauerfall verändert sich Berlin in einer ungeheuren Geschwindigkeit.


 

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft. Sie ist eine der meistbesuchten Städte Europas. Als Stadtstaat ist Berlin mit über 3,5 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit 892 km2 die flächengrößte Stadt Deutschlands.

 

Sie werden das pulsierende Leben und die kulturelle Vielfalt der Großstadt erleben, den Bundestag besuchen, auf dem Kurfürstendamm bummeln und Berlin zu Land und zu Wasser erkunden. Geplant sind aber auch ruhigere Ausflüge in die Stille und Schönheit der brandenburgischen Landschaft sowie zu den historischen Schloss- und Parkanlagen der Stadt Potsdam.

 

Vom Brandenburger Tor bis zur East Side Gallery, lassen Sie sich beeindrucken von der Stadt der Wiedervereinigung.


 

Haus Reichwein


Wohnen werden Sie im “Bildungs- und Begegnungszentrum Haus Reichwein”. Das speziell für Rollstuhlfahrer neu erbaute Haus verfügt über 16 Zimmer und liegt direkt am Grunewald, welcher ein wunderbares Ziel für ruhige und schöne Spaziergänge ist.

 

Berlin ist eine der spannendsten Städte der Welt. Überall trifft man auf Spuren einer bewegten Geschichte. Seit dem Mauerfall verändert sich Berlin in einer ungeheuren Geschwindigkeit.

 

Im Reisepreis enthalten sind:

 

Eine Stadtführung durch Berlin mit dem Schiff

 

Eine Führung durch den Bundestag mit Mittagessen im Kaffee Käfer

 

Eine Schifffahrt auf dem Tegeler See

 

Ein Tagesausflug nach Potsdam

 

Täglich mindestens ein Ausflug/Spaziergang nach Absprache mit unseren Gästen

 

 

Dies ist ein Kooperationsangebot von Urlaub & Pflege e.V. Münster